Kündigung Mietvertrag (Muster) ordentlich wegen nicht unerheblicher Pflichtverletzung

DOCX

Kündigungserklärung des Vermieters an den Mieter aus berechtigtem Interesse wegen nicht unerheblicher vertraglicher Pflichtverletzung, § 573 Abs. 2 Nr. 1, Abs. 1 BGB.

Beispielsweise: Zahlungsverzug, unpünktliche Mietzahlung, Überbelegung. 

Es handelt sich um eine Musterformulierung, die als Grundlage für die Formulierung der eigenen ordentlichen Kündigung genutzt werden kann. 

Inkl. ausführlichen, 3-seitigen Hinweisen für den Vermieter. Eine Gewähr für die Wirksamkeit einer nicht durch uns geprüften oder konkret formulierten Kündigung wird nicht übernommen.

Lesen Sie zu diesem Thema auch:


letzte Aktualisierung am 13.01.2022

1,5 Seiten  + 3 Seiten Erläuterungen

Relevant für Wohnraum Eigentumswohnung Einfamilienhaus Verwaltung
    Tags Ordentliche Kündigung Fristgemäße Kündigung §§ 573 Abs. 2 Nr. 1 BGB Abmahnung Zahlungsverzug Nicht unerheblich BGH Urteil vom 28. 11. 2007 - VIII ZR 145/07 Vermieterbund
DOWNLOAD ALS NICHT­MITGLIED
Als Nichtmitglied ist keine Registrierung notwendig.

Nach Bestellung können Sie bei Zahlung mit Paypal oder per Lastschrift das Dokument direkt auf Ihrem Endgerät speichern.
DOWNLOAD ALS MITGLIED
Als Mitglied erhalten Sie die Dokumente günstiger oder kostenfrei.

Sie können alle Dokumente direkt auf Ihrem Endgerät speichern.